Ihre digitale Full-Service-Agentur in Europa

Ein Web-Auftritt, der in einer User Experience die Hightech-Leistung des Unternehmens widerspiegelt – das war der Wunsch der Link GmbH. Doch das CMS ihrer Website, Pimcore, lag brach und es fehlte an einer Produktstruktur. Genau dort musste angepackt werden, wusste Sandra Hiltscher und ging auf die Suche nach dem richtigen Partner. Lesen Sie hier, wie codafish und Link GmbH das Projekt angepackt und Pimcore wieder auf Vordermann gebracht haben.

© Link GmbH

Technologie auf höchstem Standard

Ein nicht minder bescheidenes Ziel, jedoch für die Firma Link GmbH ein fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Das 1967 in der Nähe von Frankfurt am Main gegründete Unternehmen kann nicht nur auf eine lange Geschichte, sondern auf eine erfolgreiche Gegenwart und eine florierende Zukunft blicken: Als einer der größten Hersteller von Magnetkontakten in Europa ist Link eine vertrauensvolle Adresse, wenn es um die Entwicklung und Produktion anspruchsvoller Komponenten von Sicherheitstechnik geht. International agierend, bereitet Link Lösungen für Sensorik zur Zustandsüberwachung von Tür, Tor und Fenster, Alarmglas-Verbindungstechnik, Energie- und Signaltransmission für Fenster und Türen u.v.m. Ob nach Norm oder gemäß individuellen Kundenwünschen – Link setzt seine Lösungen schnell, flexibel und sorgfältig um. Effizienz hat hierbei oberste Priorität, die die mittlerweile 1000 Kunden an Link schätzen. Ein Qualitätsfaktor, den das Unternehmen auch potenziellen Neukunden in Form einer User Experience online darbieten möchte. Doch nach einem Blick ins Backend war klar, dass aus diesem Wunsch ein etwas größeres Projekt werden würde.

Ein System ist nur so gut, wie man es pflegt

Eine fehlende Struktur und ein seit über 3 Jahren überfälliges Systemupdate – dass eine User Experience mit diesem Status Quo nicht erreichbar sein würde, war Sandra Hiltscher schnell bewusst. Dennoch ließ sich die Marketing Managerin davon nicht abhalten, das Thema Website wieder auf Vordermann zu bringen. Jedoch wurde sie vom bestehenden Dienstleister im Regen stehen gelassen. „Ich habe das Projekt Website von meinem Vorgänger übernommen und habe schnell am eigenen Leib erfahren, wie unzuverlässig die Zusammenarbeit mit unserem Dienstleister war“, erzählt Sandra Hiltscher, „Es hat im Großen und Ganzen einfach nicht funktioniert.
Die Zusammenarbeit war unzuverlässig, die Projekte wurden nicht bearbeitet, ich habe auf eine Rückmeldung extrem lange warten müssen und unser CMS Pimcore wurde nicht mehr bearbeitet“. Eines war somit klar: Es wurde Zeit, die Agentur zu wechseln. Sollte mit Google doch auch kein Problem sein, wusste Sandra und wurde ziemlich schnell fündig – aber nicht glücklich. „Viele Agenturen wollten das Projekt generell nicht von einer anderen Agentur übernehmen und waren von der Komplexität unseres Vorhabens abgeschreckt“, fasst Sandra die Suche zusammen.

«Por fin Sandra encontró una agencia digital que no se dejó amilanar por los problemas existentes y los objetivos complejos, ahí es donde entró en juego codafish.»

codafish – wenn die Pimcore- Expertisé und die Leidenschaft zur Struktur aufeinandertrifft

Für die Agentur erscheint keine Hürde bezüglich Pimcore zu groß – auch wenn das Team von codafish bereits auf den ersten Schritt feststellen musste, dass die Liste an To Dos bei der Restauration des Backends lang wird. Aber wo ein Wille, da auch ein Programmierweg – und die Motivation, anzupacken. Die hat Sandra direkt gespürt. „Bereits beim ersten Gespräch haben wir uns von codafish abgeholt gefühlt. Es war menschlich sofort alles auf einer Augenhöhe, codafish hat die bestehenden Probleme gesehen, uns gehört und sofort proaktiv einen umfassenden Projektplan geschrieben“, erzählt Sandra Hiltscher. Punkt 1 der Liste und somit die größte Herausforderung: Pimcore auf die neuste Version updaten – und dabei die Fehler der Vergangenheit beseitigen. Denn diese haben es dem Team nicht leicht gemacht: Aufgrund einer nicht ordnungsgemäßen Installation des Content-Management-Systems musste Pimcore erst einmal repariert und die Module entzerrt und anschließend entfernt werden. Neben der gesamten Instanz betraf dies auch das Pimcore CoreShop Modul, was der Präsentation der Produktwelt dienen sollte. Nach einem Monat Arbeit war dies geschafft und Projektphase 1 mitsamt einem frischen Design erfolgreich abgeschlossen.

© Link GmbH

«Fiel al lema "que el ritmo no pare", codafish se sumergió en la fase 2 del proyecto. Más concretamente: en las profundas y complejas aguas de la diversidad de productos de Link.»

© Link GmbH

Kategorisieren, mit Informationen anreichern, ausspielen – das Funktionenparadies von Pimcore

Was haben Product Information Management, Master Data Management, E-Commerce und Digital Asset Management gemeinsam? Richtig – sie klingen für Strukturverliebte nicht nur wie Musik in den Ohren, sondern es sind allesamt mächtige Funktionen, die sich unter dem Pimcore-Dach vereinen. Kurzum: Das System kann es mit einer Masse von Produkten und dazugehörigen Informationen spielend leicht aufnehmen. Perfekt für das zweite Projektziel von Link und einer der Königsdisziplinen von codafish: Der Strukturierung von Produkten. Dazu fertigt das Team derzeit ein neues Datenmodell in Pimcore an, die einer Neugestaltung der Architektur zur Produktpflege dient. Dafür werden die Produkte von Link kategorisiert, mit Attributen versehen und in Pimcore integriert.

«Ahora mismo nos encanta el aspecto de nuestro sitio web y funciona mejor que nunca. Nos estamos concentrando en el siguiente paso: estamos trabajando junto a codafish en este modelo de datos, que todavía llevará mucho tiempo debido al tamaño de nuestra cartera de productos. Pero gracias a la experiencia de codafish, siento que recibo el mejor asesoramiento y espero con impaciencia el resultado. La colaboración es siempre es efectiva, llena de ideas frescas e innovadoras y, sobre todo, divertida. Sandra Hiltscher, Directora de Marketing de Link GmbH»

codafish – Pimcore Gold-Partner und Ihr technischer Berater

Sie möchten auch einmal in Ihrem Content-Management-System Klarschiff machen, ein neues Design implementieren oder Ihr Produktportfolio von Grund auf neu aufsetzen und kategorisieren? Dann sprechen Sie uns an! In einem unverbindlichen Beratungsgespräch reden wir über Ihren Status Quo und Ihre Wünsche und entwickeln mit Ihnen einen Projektplan, der Ihre Technologie auf ein ganz neues Level hebt. Und sollten Sie mit internen oder externen Herausforderungen konfrontiert werden, seien Sie beruhigt – gemeinsam stellen wir uns mit Ihnen den Höhen und Tiefen des Projektmanagements!

Was unsere Kunden über uns sagen

Als Full-Service-Agentur entwickeln wir mit Ihnen zusammen eine erfolgreiche Digital-Strategie und helfen in allen Bereichen der Umsetzung, vom Design bis zum Hosting und Software-Support. Einen Überblick zu allen Referenzen finden Sie hier.

teaser

Mit ZOHO zur Digitalisierung und weit darüber hinaus

Ein einheitliches System, was alle digitalen Anforderungen abbildet – das war der Wunsch von Sebastian Melzer für die Arbeitsprozesse der Deutschen Gesellschaft für Kardiotechnik e.V. ...
Weiterlesen
teaser

Höhenbalance Zoho

Räumlichkeiten unter Höhe zu setzen ist das Fachgebiet des Unternehmens Höhenbalance: Bereits mehr als 700 Kunden und 12 Universitäten hat Nicole Mutschler mit ihrem Ehemann ...
Weiterlesen
blog teaser 2

Hand in Hand zum optimierten Sales-Prozess mit Zoho CRM

xperten im Handwerk und souverän im Vertrieb: Paul Thiel, Geschäftsführer der OMEGA Elektro-Prüfservice GmbH, erzählt uns, wie er gemeinsam mit codafish und Zoho CRM seine ...
Weiterlesen

Kontaktieren Sie uns!

Planen Sie ein neues digitales Projekt und haben Fragen zu unseren Dienstleistungen? Füllen Sie dieses Formular aus oder rufen Sie uns direkt an 00800 26323474
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.
Error: Embedded data could not be displayed.